In den letzten Wochen hatten die Eulen, die Waschbären und die Eisbären die Möglichkeit in ihrer Klasse die Entwicklung vom Lai zur Kröte zu beobachten. Nachdem die Erdkröten in den Osterferien abgelaicht hatten, entnahm Herr König eine kleine Menge Laich aus einem Teich und stellte in den Klassenräumen Aquarien auf.

Naturfotografie Marko König

Als die Kaulquappen geschlüpft waren, konnten die Kinder beobachten, wie sich zuerst die Hinterbeine und dann die Vorderbeine entwickelten.

Naturfotografie Marko König

Da sie schließlich auch die Kiemenatmung auf Lungenatmung umstellten, wurden sie schließlich wieder im Teich ausgesetzt.

Naturfotografie Marko König

Es war sehr spannend die Entwicklung der kleinen Kröten zu beobachten. Jeden Tag hatte sich eine Kleinigkeit verändert und die kleinen Kaulquappen durch das Wasser flitzen zu sehen, hat uns sehr viel Spaß gemacht.

Liebe Grüße von den Eulen, Waschbären und Eisbären!

Tags

Comments are closed

Kalender
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden