Seit dem Schuljahr 2018/19 besteht an der Herzbergschule das Angebot für den Ganztag. Dadurch ist eine Betreuung der Schüler bis 15.15 Uhr möglich (außer freitags – nur bis 14.00 Uhr).

Die Frühbetreuung beginnt um 7.20 Uhr und danach wird eine Betreuung in der 1. Stunde (8.00 – 8.45 Uhr) angeboten. Auch in der 5. (11.35 -12.20 Uhr) und 6. Stunde (12.45 – 13.30 Uhr) können die Kinder betreut werden. In der 7. Stunde
(13.45 – 14.30 Uhr) findet dann die Hausaufgabenbetreuung und in der 8. Stunde (14.30 – 15.15 Uhr) die AGs statt. Ein Mittagessen wird in der Mittagspause (12.20 – 12.45 Uhr) angeboten. Für Kinder, die an einer AG teilnehmen ist
dieses verpflichtend.

Die Anmeldung für den Ganztag und die Einwahl in die AGs erfolgt zu Beginn des Schuljahres. Zu Beginn des 2. Halbjahres werden die AGs neu gewählt.

Das Mittagessen wird von der Metzgerei Ziesche geliefert. Hier muss man auch die Marken für die Bezahlung des Essens erwerben.



Ganztag


Die Kosten sind nach folgenden Modulen aufgeteilt:

Modul Zeitraum Kosten pro Monat

Modul 1 7.20 Uhr – 8.45 Uhr 10,00 Euro

Modul 2 7.20 Uhr – 13.30 Uhr 15,00 Euro

Modul 3 7.20 Uhr – 15.15 Uhr 20,00 Euro







Im Moment werden folgende AGs angeboten:

Fußball-AG, Spiele-AG, Lese-AG, Handarbeits-AG, Kreativ-AG, Lese-AG und Hörclub