Am Freitag, den 24.09.2021 gab es eine große Tierwanderung rund um Breitenbach am Herzberg. Während die Waldtiere Eulen, Waschbären und Füchse gemeinsam nach Gehau auf den Spielplatz wanderten, machten sich die Bewohner der Nord-Süd-Pols, die Eisbären und Pinguine, auf den Weg nach Oberjossa.

Da wir Eisbären und Pignuine im letzten Schuljahr noch gemeinsam auf 2 Klassen verteilt waren, freuten wir uns, unsere ehemaligen Klassenkamerad/innen wiederzusehen und mal wieder Zeit miteinander verbringen zu können.

Unterwegs fanden Eisbären und Pinguine verschiedene Tiere und Pflanzen, die uns Herr König bestimmen konnte. Wenn er dabei ist, brauchen wir kein Naturkundelexikon.

Das Feuchtgebiet „Lang Wees“ fanden wir sehr interessant und staunten über Pflanzen, die ihre Samen „abschießen“, wenn man sie berührt und die Vielfalt an bunten Blüten.

Nach einem Aufenthalt auf dem Spielplatz in Oberjossa, auf dem wir in Ruhe essen und spielen konnten, machten wir uns auf den Weg zurück zur Herzbergschule.

Der Wandertag hat uns viel Spaß gemacht.

Eure Eisbären und Pinguine

Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden