Liebe Eltern,

bald ist es soweit, Ihr Kind kommt zu uns in die Herzbergschule.

Wie in dem Elternbrief bekannt gegeben, findet die Einschulungsfeier am 18.08.2020 um 10 Uhr in der Turnhalle in Breitenbach am Herzberg statt. Wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Kinder in unserer Schulgemeinde in diesem Rahmen willkommen heißen zu können, auch wenn dieses Jahr viele Abläufe aufgrund der Corona-Pandemie anders gestaltet werden müssen.

Vorgaben

Wir möchten Sie nocheinmal daran erinnern, dass Sie die Anmeldung für die Einschulungsfeier in der Schule vorab abgeben und die Gästeregistrierung zu der Veranstaltung mitbringen müssen. Auf beiden Dokumenten sollten die Angaben übereinstimmen.

Begrenzte Personenzahl

Das Mitbringen von zusätzlichen Personen außer der zwei Begleitpersonen pro Kind und ggf. der jüngeren Geschwisterkinder ist nicht möglich. Ausnahmen können wir hier keine machen, auch wenn uns das sehr leid tut. Wir müssen die Vorgaben für die erlaubte Anzahl an Personen innerhalb der Turnhalle zwingend einhalten.

Bitte tagen Sie beim Betreten, Verlassen und Bewegen in der Turnhalle einen Mund-Nasen-Schutz. Auf Ihrem zugewiesenen Sitzplatz können Sie diesen abnehmen.

Bitte achten Sie auf die Einhaltung des Mindestabstands zu Personen anderer Haushalte.

Ablauf

Wenn Sie die Turnhalle betreten, werden Ihnen Herr König und Frau Engel-Hattwich Ihre Sitzplätze zeigen. Sie können dann gleich die Gästeregistrierung bei Ihnen abgeben.

Nehmen Sie bitte die Zuckertüte für Ihr Kind mit zu Ihrem Sitzplatz. Sie werden Sie dem Kind nach seiner/ ihrer ersten Schulstunde selbst übergeben können.

Ihr Kind sitzt mit seinen Begleitpersonen zusammen, bis es die Turnhalle für die erste Schulstunde verlässt.

Nach einer Begrüßungsrede und dem Vortrag einer kleinen Geschichte werden Ihre Kinder einzeln aufgerufen und von ihren neuen Klassenkameraden und Kameradinnen in der Turnhalle abgeholt. Sie durchschreiten symbolisch unseren Eingang in die Herzbergschule und ein Mitschüler/ eine Mitschülerin führt sie hinüber in die Schule.

Beim Durchschreiten unserer „Eingangstür zur Herzbergschule“ braucht Ihr Kind die zugeschickte Eintrittskarte, die von der Klassenlehrkraft abgestempelt wird.

Sollten Sie die Eintrittkarte nicht mehr haben, melden Sie sich bitte bis zum 14.08.2020 in der Schule.

Herr König und Frau Engel-Hattwich verabschieden sich dann von Ihnen, um in der Schule die erste Schulstunde mit Ihren Kindern zu verbringen.

In der Zwischenzeit können Sie in der Turnhalle verbleiben, oder sich draußen die Beine ein wenig vetreten und durch den Förderverein und die Elternschaft vorbereitete Speisen und Getränke zu sich nehmen.

Bitte gehen Sie nicht auf das Schulgelände. Wir kommen im Anschluss an die Stunde um 11.20 Uhr mit Ihren Kindern zurück zu Ihnen in die Turnhalle. Hier können Sie ihrem Kind nun seine Zuckertüte übergeben und im Anschluss noch mit den Klassenlehrkräften in Kontakt treten.

Die Einschulungsfeier endet damit und Sie können sich mit Ihrem Kind zu Ihren Gästen begeben, die an der schulischen Einschulungsfeier leider nicht teilnehmen konnten.

Fotos

Am Einschulungstag werden noch keine Fotos durch eine Schulfotografin gemacht. Die Schulfotografin kommt erst in der folgenden Woche in die Herzbergschule.

Einen Zettel mit dem Termin für Ihr Kind kleben wir am ersten Schultag in das Hausaufgabenheft, Sie finden ihn aber auch im Terminkalender auf der Homepage.

Bitte geben Sie Ihrem Kind die (leere) Zuckertüte nochmal zum Fototermin mit in die Schule.

Wir freuen uns auf unsere gemeinsame Feier.

Herzliche Grüße,

Eva Christina Engel-Hattwich und Marko König

Tags
No Tag

Comments are closed

Kalender
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen