17. April, 2020

Schrittweise Schulöffnung

Liebe Eltern und liebe Kinder,

wie Sie bereits durch die Medien und ggf. unsere Schulelternbeiräte erfahren haben, wird es erst ab dem 27. April eine stufenweise Öffnung der Herzbergschule geben, die vorerst nur den Jahrgang 4 unserer Eulenklasse betrifft.

Wie diese Öffnung konkret aussehen wird, werden wir Ihnen mitteilen, sobald wir über mehr Informationen verfügen.

Materialab- und Neuausgabe

Wir möchten uns bei Ihnen für die umsichtige und verlässliche Materialabgabe vor den Osterferien bedanken. Viele Eltern haben die Möglichkeit genutzt, fertig bearbeitete Materialien und Pläne ihrer Kinder zur Korrektur und weiteren Planung abzugeben und dabei vorbildlich auf den Mindestabstand geachtet.

Da dies so gut funktioniert hat, möchten wir gerne wieder die Möglichkeit der Ausgabe von Materialpaketen nutzen, um Ihre Kinder mit neuen Arbeitsplänen zu versorgen.

Um die Mindestabstände besser einhalten zu können, werden wir am Montag, den 20.04.2020 von 9.00 bis 13.00 Uhr Materialtische auf unserem Schulhof aufstellen, wo Sie sich wie beim letzten Mal die Sachen Ihres Kindes wegnehmen können. Die Tische werden weit auseinanderstehen und mit den einzelnen Klassennamen beschriftet sein.

Bitte achten Sie wieder auf die Einhaltung von 2 Metern Abstand zu anderen Eltern und Kindern und verlassen Sie schnell wieder das Schulgelände.

Wenn Sie uns noch Materialien abgeben möchten, so legen Sie sie einfach auf den Platz, wo Sie die neuen Materialien für Ihr Kind wegnehmen. Wir sammeln diese am Ende des Zeitfensters dann ein.

Nutzen Sie gerne wieder nachbarschaftliche Hilfe und tun Sie sich für die Abholung zusammen. Eventuell können befreundete oder bekannte Eltern für mehrere Kinder Materialien abholen und ggf. ausliefern.

Kinder, die die Notfallbetreuung am Montag nutzen, bekommen ihr Material von uns vor Ort ausgehändigt und können dort gleich mit der Bearbeitung beginnen.

Falls Ihnen die Abholung Probleme bereitet, setzen Sie sich bitte mit Ihrer Klassenleitung in Verbindung. Gemeinsam werden wir eine Lösung finden.

Notfallbetreuung

Die Notfallbetreuung steht ab Montag, 20.04.2020, wieder für Kinder der systemrelevanten Berufsgruppen offen. Zusätzlich sind auch alle berufstätigen Alleinerziehenden berechtigt, die Notfallbetreuung zu nutzen, unabhängig von ihrem Beruf.

Einige Anmeldungen haben wir bereits erhalten und danken Ihnen für den schnellen Rücklauf über den Elternbeirat. Auch bei unserem gesamten Elternbeirat möchten wir uns für die verlässliche Unterstützung bei der Informationsweitergabe bedanken.

Weitere Anmeldungen können wie bisher über die Kontaktdaten der Schule kommuniziert werden.

Beachten Sie auch für weitere Informationen auch die Homepage des Hessischen Kultusministeriums:

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/kultusminister-lorz-wir-gehen-mit-der-oeffnung-die-ersten-schritte-zu-mehr-schulischer-normalitaet

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/aktuelle-informationen-zu-corona

Herzlichen Dank für Ihre Geduld und Ausdauer in dieser besonderen Lage und bleiben Sie weiterhin gesund,

Eva Christina Engel-Hattwich, Rektorin

Tags
No Tag

Comments are closed

Kalender
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen