Am Freitag, den 21.02.2020 fand unsere jährliche Winterolympiade in der Turnhalle statt.

Es fanden sich 3 Eltern, die uns tatkräftig bei der sportlichen Aktivität unterstützen und auch der Kindegarten aus Breitenbach nahm mit seinen Vorschülerinnen und Vorschülern teil.

Zu Beginn erklärte Herr König die einzelnen Stationen und wiederholte die zuvor im Sportunterricht geübten Abläufe. Im Anschluss starteten die einzelnen Gruppen mit ihren Gruppenführerinnen und Gruppenführern an ihrer Startstation.

Da gab es Ski-Springen: Hier musste in Pantoffeln die Bank hinuntergerutscht und von dem großen Kasten abgesprungen werden. Unser Stationshelfer maß dann die jeweilige Weite des Sprungs und gab sie an den Gruppenführer weiter.

Biathlon: Hier wurden in Pantoffeln abgesteckte Runden gelaufen und dann Bälle durch einen Reifen geworfen. Bei Fehlwürfen mussten Strafrunden gelaufen werden. Unser Stationshelfer nahm die Zeiten und gab sie an die Gruppenführer weiter.

Eisschnelllauf: Hier mussten mit einem Staffelkegel in Pantoffeln 2 abgesteckte Runden gelaufen werden. Dann wurde der Staffelkegel an das nächste Gruppenmitglied weitergegeben und es kam auch darauf an, die Pantoffeln schnell aus- und wieder anzuziehen. Auch hier wurde die Zeit von dem Stationenhelfer genommen und von dem Gruppenführer notiert.

Rodeln: Hier lagen alle Sportler bäuchlings auf dem Rollbrett mit den Armen auf dem Rücken und mussten sich mit den Füßen von der Wand abstoßen. Die gefahrene Strecke wurde von der Stationenhelferin an die Gruppenführer weitergegeben.

Und zum Abschluss traten nochmal alle Gruppen beim Bob-Rennen an: Hier gab es immer zwei Paare, die gegeneinander antraten. Jeweils ein Kind setzte sich in den Kasten auf Rollen und das andere Kind schob den Kasten im Slalom durch eine mit Hütchen abgesteckte Strecke.

Nach einer Auswertung aller Ergebnisse, konnte in der darauffolgenden Woche die Siegerehrung in der Turnhalle stattfinden.

In der Wertung von Klasse 3 und 4 der Eulenklasse belegten die einzelnen Gruppen folgende Plätze:

  1. Platz: Die Gewinner (19 Punkte)
  2. Platz: Die Pokalstürmer (15 Punkte)
  3. Platz: Die Heugang und die wilden Hasen (jeweils 8 Punkte)

In der Wertung von Klasse 1 und 2 der Pinguin- und Eisbärenklasse belegten die einzelnen Gruppen folgende Plätze:

  1. Platz: Team Dragonball (22 Punkte)
  2. Platz: Die wilden Huskys (21 Punkte)
  3. Platz: Die 5 Fragezeichen (20 Punkte)
  4. Platz: Die wilden 6 (19 Punkte)
  5. Platz: Die schnellen Blitze (14 Punkte)
  6. Platz: Kolossos Feuer (10 Punkte)

Alle Teilnehmer haben ihr Bestes gegeben und tolle Leistungen gezeigt. Vor allem hat es allen Teilnehmern aber Spaß gemacht.

Category
Tags
No Tag

Comments are closed

Kalender
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen